Chancen & Risiken

Auszug der wesentlichen Risiken

A. Allgemeine Risiken der Geldanlage in Wertpapiere

Marktrisiko
Die Kurs- oder Marktwertentwicklung von Finanzprodukten hängt insbesondere von der Entwicklung der Kapitalmärkte ab (Marktrisiko), die wiederum von der allgemeinen Lage der Weltwirtschaft sowie von den wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen in einzelnen Ländern beeinflusst wird. Auf die allgemeine Kursentwicklung, insbesondere an einer Börse, wirken auch irrationale Faktoren wie Stimmungen, Meinungen und Gerüchte sowie politische Ereignisse ein. Das Marktrisiko ist daher einer der entscheidendsten Faktoren, welcher die Wertentwicklung einer Vermögensanlage unvorhersehbar und daher unkalkulierbar beeinflussen kann.

Währungsrisiko
Sofern Vermögenswerte der Fonds in anderen Währungen als in Euro angelegt sind, erhalten die Fonds die Erträge, Rückzahlungen und Erlöse aus solchen Anlagen in der jeweiligen Währung. Fällt der Wert dieser Währung gegenüber dem Euro, so reduziert sich der Wert des Fondsvermögens in Euro umgerechnet und damit auch der Depotwert in Euro.

Zinsänderungsrisiko
Eine Anlage kann Zinsrisiken bergen. Diese Risiken können im Falle von Veränderungen der Zinssätze zu Verlusten im Fonds führen. Politisches Risiko / Regulatorisches Risiko Es werden Anlagen im Ausland getätigt. Dies ist mit Risiken in Form von nachteiligen internationalen politischen Entwicklungen, Änderungen der Regierungspolitik, sowie der Besteuerung und anderen rechtlichen Entwicklungen in den jeweiligen Ländern verbunden.

Inflationsrisiko
Das Inflationsrisiko beschreibt die Gefahr, dass der Anleger in Folge einer Geldentwertung einen Vermögensschaden erleidet.

Bitte beachten Sie insbesondere, dass mehrere Risiken kumulieren und sich gegenseitig verstärken können.

Detaillierte Informationen zu den allgemeinen Risiken finden Sie in den „Basisinformationen über Wertpapiere und weitere Kapitalanlagen“. Dieses senden wir Ihnen gerne auf Anfrage postalisch zu.

B. Allgemeine Risiken der Geldanlage in offene Investmentfonds

Die Mountainfolio Dimensional Portfolios investieren in offene Investmentfonds.

Die allgemeinen Risiken der Geldanlage in Wertpapiere treffen auch auf diese Fonds zu, da sie den Wert der in den Fonds enthaltenen Wertpapiere nachteilig beeinflussen können. Darüber hinaus haben Fonds Risiken, die speziell mit dieser Art der Anlage verbunden sind. Je nach Kategorie von Fonds treten auch die spezifischen Risiken bestimmter Arten von Wertpapieren auf, z.B. von Aktien für Aktienfonds.

Vor der Entscheidung über den Kauf von Anteilen sollten Anleger die Risikohinweise zusammen mit den anderen in dem Verkaufsprospekt enthaltenen Informationen sorgfältig lesen und diese bei ihrer Anlageentscheidung berücksichtigen.

Wertzuwächse in der Vergangenheit sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung und können mithin nicht garantiert werden. Das Risiko des Anlegers ist auf die angelegte Summe beschränkt. Eine Nachschusspflicht über das vom Anleger investierte Kapital hinaus besteht nicht.

Im Folgenden werden Risiken dargestellt, die mit einer Anlage in einen OGAW typischerweise verbunden sind. Diese Risiken können sich nachteilig auf den Anteilwert, auf das vom Anleger investierte Kapital sowie auf die vom Anleger geplante Haltedauer der Fondsanlage auswirken.

  • Schwankung des Fondsanteilwerts
  • Beeinflussung der individuellen Performance durch steuerliche Aspekte
  • Aussetzung der Anteilrücknahme
  • Änderung der Anlagepolitik oder der Anlagebedingungen
  • Auflösung des Fonds
  • Übertragung aller Vermögensgegenstände des Fonds auf ein anderes offenes Publikums-Investmentvermögen (Verschmelzung)
  • Risiken der negativen Wertentwicklung des Fonds (Marktrisiko)
  • Zinsänderungsrisiko
  • Inflationsrisiko
  • Währungsrisiko
  • Konzentrationsrisiko
  • Risiken der eingeschränkten oder erhöhten Liquidität des Fonds (Liquiditätsrisiko)
  • Kontrahentenrisiko inklusive Kredit- und Forderungsrisiko
  • Operationelle und sonstige Risiken des Fonds

Je nach Fondsart, Ausrichtung und Fondskonstruktion ergeben sich spezielle Risiken für den Anleger. Weitere Risikohinweise entnehmen Sie bitte den Prospekten der jeweiligen Fonds.